Lima per Rad

12.02. – Lima Meine Unterkunft in Lima befand sich diesmal nicht direkt in Flughafennähe, sondern viel weiter südlich in der Stadt, ein nettes kleines Zimmer in einem Hochhaus. Am Abend traf noch der Vermieter (Beto) mit seiner Freundin ein. Wir unterhielten uns auf Spanisch und Englisch. Die beiden waren mir sofort sympathisch. Beto lud mich […]

Pfeffi, eine mega geile Frucht deren Namen ich vergessen habe und ein hammermäßiger Ausblick.

29.01.2018 – Bogotá Gegen 21:30Uhr landete ich in Bogotá. Mein Kumpel Tino holte mich am Flughafen ab, wir haben uns einfach mal seit 5 Jahren nicht mehr gesehen, dementsprechend hatten wir ordentlich was zu quatschen. Tja und dabei haben wir uns direkt mal verfahren 😀 Dann endlich in seiner Wohnung angekommen, nahmen wir unsere Mission […]

Fliegen, fliegen und nebenbei schon etwas Urlaub machen.

28.01.2018 – Lima Seit zwei Tagen bin ich fast ununterbrochen unterwegs. Ab ins Flugzeug, starten, landen, aussteigen, Pass zeigen, Gepäck nehmen, ablegen, ständig andere Regeln am Flughafen und viele gehen davon aus du müsstest sie alle kennen, neue Leute, entspannte Leute, gestresste Leute, alle wollen dir was erzählen (natürlich auf spanisch und in einer Geschwindigkeit, […]

Einpacken, Auspacken, Einpacken und warum Mülltüten jede Menge Platz sparen…

Normalerweise packe ich immer einen Tag vor Abreise, egal ob es in den Urlaub oder auf Dienstreise geht. Diese Woche war aber noch so viel los, dass ich schon Mittwoch alles zusammen gesucht habe und angefangen habe zu packen. Da stellte sich schon die erste Frage, richtiger Schlafsack oder reicht so ein Schlafsackinlett (auch Hüttenschlafsack […]